Erziehungskurs

Trainingszeiten: Samstag 15.30 Uhr – 17:30 Uhr
Ansprechpartner: Manuela Martin ( 07022 / 44677)

Die Begleithundeprüfung sollte Ziel jedes Hundeführers sein. An einem gut erzogenen Hund hat man sehr viel mehr Freude und man kann auch seinem Vierbeiner viel mehr Freiheit gewähren.
Ziel dieser Ausbildung ist die Begleithundeprüfung, die von einem vom SV anerkannten Richter abgenommen wird. Die individuelle Ausbildung jedes Teams (Hund und Hundeführer) beinhaltet sämtliche Anforderungen der Begleithundeprüfung…
…diese sind gegliedert in:

Teil A
1.) Leinenführigkeit
2.) Freifolge
3.) Sitz aus der Bewegung
4.) Ablegen in Verbindung mit Herankommen
5.) Ablegen unter Ablenkung

Teil B
1.) Führigkeit und Verhalten im Straßenverkehr
2.) Verhalten des angeleint allein gelassenen Hundes
3.) Verhalten gegenüber Fremdem (Mensch + Tier)